Vision

Die Vision hinter InsideOut ist, Menschen, die Interesse am Glauben an Jesus Christus haben, die Möglichkeit zu geben, Ihn kennen zu lernen, auch wenn sie keiner Kirche oder Gemeinde angehören.

Er hat unser Leben verändert und auf den Kopf gestellt. Es gäbe kein Leben auf dieser Erde und auch bis heute gibt es kein geistliches Leben ohne Ihn.

Er hat die Verbindung zu Gott wieder hergestellt und uns wieder als Gottes Kinder angenommen, ein Leben ohne Ihn ist für uns unvorstellbar, ja unzumutbar.

Deshalb wollen wir diese lebesverändernde, gute Botschaft weitergeben und auch jungen Christen, die bereits ein Leben mit Jesus führen, eine Platform zum Austausch bieten.

Für Junge Menschen ist es nicht leicht, Gott zu erkennen, gerade weil auch viele christliche Strömungen und Denominationen existieren.
Deshalb haben wir uns bewusst entschlossen uns nicht in einer Kirche, sondern in einem öffentlichen Jugendhaus zu treffen, wo jeder vorbeikommen kann.

Dabei interessieren wir uns nicht so sehr für theologische Nieschen oder windige Theorien sondern den Kern: Das Wort Gottes – die Bibel und überlegen, wie wir Gottes Willen darin im alltäglichen Leben umsetzen können.

Seit 2014 wollen wir uns noch gezielter für Außenstehende öffnen und sie zu unserer Lounge einladen. Hier muss niemand Vorkenntnisse oder sonstige Qualifikationen vorweisen.

Für die, die mehr von Gott und der Bibel lernen wollen, gibt es die X-GOs: Jugendgottesdienste, in denen wir uns mit Gottes Wort auseinandersetzen, um Ihn besser kennenzulernen.

Doch auch Jugendlichen, die in ihrem Glauben nicht vorankommen oder Probleme bewältigen müssen, wollen wir beistehen und haben das InsideOut College gegründet.

Bei weiteren Fragen zögert nicht, das Kontaktformular zu nutzen.

Euer InsideOut Team