Lounge

Lounge

Lounge Flyer

 

Was ist die Lounge eigentlich?

Die InsideOut Lounge ist ein offener Treff, bei dem sich jeder sehen lassen kann. Von Leckereien, Drinks, einem geistlichen Input bis hin zu einer gemütlichen Spielpartie ist alles geboten. Ideal um gleich noch deine Freunde mitzubringen. Die Lounge findet meist am 1. Sonntag des Monats im Wechsel mit dem X-Go im Fiasko statt.

Bei Fragen und Anregungen wendet euch gern an unsere Lounge-Leader Jasmin und Rainer
Mail >> lounge [at] insideout-jugo.de

 

 

 

Termine

#1 Afrika Lounge

12.01.2014
X-Go mit FTS Team

#2 Racing Lounge

09.03.2014
heiß gehts hier zur Sache

#3 Italien Lounge

11.05.2014 Bella Italia

#4 Soccer Lounge

22.06.2014 Nicht nur für Fußballfans bleiben wir am Ball

#4 Oktoberfest Lounge

12.10.2014 Das muss gefeiert werden!

#5 Lounge Oriental

07.12.2014 Lasst euch überraschen!

Oriental Lounge am 7. Dezember 2014

Neben original orientalischen Leckereien wie Börek oder Kube bot die Oriental Lounge im Jugendkulturhaus Fiasko auch einen Bericht eines Syrers aus erster Hand sowie eine wunderschöne Darbietung der Bauchtänzerin Selina-Yasira.
Ganz herzlichen Dank allen Mitwirkenden und Besuchern für diesen gelungenen Abend!
Herzlichen Dank auch allen Gebern für die großzügige Spende zur Unterstützung von Flüchtlingen in Syrien, die wir Open Doors zukommen ließen.

Italien Lounge am 11. Mai 2014

Dieses Mal verwandelt sich das Fiasko in ein mediteranes Bistro mit südländischem Flair. Es gibt Pizza live vom Profi-Pizzabäcker und natürlich darf auch die weltweit beliebteste Spezialität der Italiener nicht fehlen: Gelati in jeder Form von Eis-Cafe bis hin zum leckeren Eis-Becher. Steve aus Schwabbach wird uns einen packenden Einblick in sein Leben gewähren. Also seid mit dabei, wir freuen uns auf euch! mehr Infos>>

Racing Lounge am 9. März 2014

Dass nicht nur Männer den Geruch von Gummi und Motorenöl lieben, wenn es um ein schneidiges Kart-Rennen oder sonstige Rennveranstaltungen geht konnte man vergangenen Sonntag im Fiasko erleben! Dieses Mal drehte sich alles um eine faszinierende Welt aus Adrenalin und Geschwindigkeit.
Die erste richtige Lounge war gut besucht und erfreut sich bei jung und alt steigender Beliebtheit. Denn geboten war wieder einmal nicht nur die Möglichkeit zum chillen und gemütlichen Austausch bei leckeren Snacks wie LKWs mit ABS (Leberkäsweck mit a bissle Senf) sondern auch diverse Rennwettbewerbe und ein persönlicher Impuls von Bosch Ingenieur Samuel Rück, der einiges aus seiner Erfahrung berichten konnte. Nicht zuletzt ein herzliches Dankeschön an Steffen Salm für die Verfügungstellung seines frisch gestylten BMW und alle anderen Mitwirkenden und natürlich an alle Besucher, die es nicht verpasst haben auf dieser heißen Strecke mit uns durchzustarten.

Impressionen>>

Afrika Lounge am 12. Januar 2014

Die erste Lounge am 12.1.2014 war ein Übergangsgodi, bei dem sowohl Lounge als auch X-Go Elemente vertreten waren:
Das kulinarische Thema, bei dem die Lounge bereits ab 18 Uhr geöffnet war.
Ab 19 Uhr ging es dann rund mit dem FTS – Team (Fire Mountain Training School aus Bad Liebenzell) die ein buntes Programm boten.
Danach klang der Abend nochmals bei gemütlichem Beisammensein in der Lounge aus.

Dieser Beitrag hat 1 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort





Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.